News &

Presse­bereich

TV Isny Handball

Männliche A-Jugend schafft Überraschung


Die männliche A-Jugend landete am vergangenen Samstag im Oberhaus des Bezirkes Bodensee/ Donau beim Tabellendritten einen echten Coup. In ihrem Auswärtsspiel in Langenargen schaffte das Team von Metzler/ Balogh bei der JSG Bodensee einen hart erkämpften aber verdienten 30:29 (14:13) Erfolg. 

Dafür musste eine wahre Energieleistung geboten werden denn die Personaldecke ist nach wie vor sehr dünn. Wieder war man ohne Auswechselspieler angetreten. Auch der Gegner hatte Verletzte zu beklagen, konnte jedoch wenigstens zwei Auswechselspieler aufbieten.

Eine vorbildliche Einstellung und das konsequente Umsetzen der taktischen Vorgaben führte dazu, dass man während der gesamten Partie nie in Rückstand geriet. Als die JSG in der 50. Spielminute erstmals zum 22:22 ausgleichen konnte drohte die Partie doch noch zu kippen.

Aber der Wille sich mit einem zählbaren Erfolg zu belohnen machte in einer ausgeglichenen Partie den Unterschied. Diesmal hatte man im richtigen Moment auch das Quäntchen Glück und zudem mit einem überragenden Spielmacher Ergon Molliqaj den Spieler mit dem ungebremsten Tordrang.

Er alleine trug sich 16-mal in die Scorerliste ein. Als Christian Ullmann mit konsequentem Abschluss auf 25:28 erhöhen konnte und wenig später 26:30 auf der Anzeigentafel stand, war die Partie zugunsten der Isnyer entschieden. Sichtlich erschöpft liessen die Allgäuer noch einmal eine Ergebniskorrektur bis zum 29:30 Endstand zu, schafften es aber den knappen Vorsprung über die Zeit zu retten. Garant für den Erfolg war neben einer disziplinierten Mannschaftsleistung die solide Defensive mit einem sehr gut aufgelegten B-Jugend Torhüter Elijah Dennig.
 
Für Isny spielten Elijah Dennig im Tor, Christian Ullmann (4 Tore), Yannis Fuchs (2), Mateo Tolic, Leon Zeqaj (8), Eric Pfeiffer, Ergon Molliqaj (16)
 
Im letzten Spiel vor der Winterpause geht es in der kommenden Woche zum Tabellennachbarn SG Ulm/ Wiblingen.
 


Abteilung:
TV Isny Abt. Handball
Am Krummbach 27

88316 Isny im Allgäu
Hallennummer: 8083
Telefon: 07562 / 91 46 20


Isnyer Verein zur
Förderung des Handballsports e.V.

z.Hd. Ralph Schäfer
Kemptener Strasse 70

88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 9 33 99

Hauptverein:
TV Isny 
Rainstraße 32
88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 46 84
Telefax: 07562 / 46 83


Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di., 9.00 – 12.00 Uhr und Do., 15.00 – 18.00 Uhr
© 2019 isnyer.de | Impressum & Haftungsausschluss | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten | made by ascana