News &

Presse­bereich

TV Isny Handball

HSG siegt in Vogt 


Am Samstagabend war die HSG Lindenberg/Isny in Vogt zu Gast. Nach kurzen Startschwierigkeiten gelang es den Damen in Führung zu gehen, sodass es in der dreizehnten Minute schon 3:6 für sie stand. 

Dieser Vorsprung wurde immer weiter ausgebaut. Trotzdem gelang es Vogt einige Tore zu erzielen, da vor allem im Mittelblock der Gäste Lücken entstanden. Im Angriff waren die HSGlerinnen oft zu nah auf der Abwehr, wodurch unnötige Ballverluste entstanden oder einfach kein Druck aufgebaut werden konnte. Trotzdem gingen sie mit einem Vorsprung von sechs Toren (6:12) in die erste Halbzeit.

Zurück auf dem Feld taten sie sich erneut schwer. Mit viel Teamgeist bauten sie ihren Vorsprung dennoch aus (9:19, Min 46). Vor allem über Außen gelangen viele Tore, sodass Laura Autenrieth auf insgesamt sechs Treffer kommt. Insgesamt hätte die HSG noch viel mehr aus dem Spiel herausholen können und hat auf keinen Fall ihre volle Leistung abgerufen. Dennoch hat es für einen eindeutigen Sieg mit 12:23 gereicht.

Damit schließt sich das Ergebnis an die Siegesreihe der letzten Spiele an und die Damen können das Jahr mit Jubel beenden, bis es dann im Januar weiter geht.
 
Für die HSG Lindenberg/Isny spielten: Sabina Merovci, Lena Nowack (beide Tor), Aylin Mayinger (3), Lea Speißer (1), Christine Prinz (3), Katharina Klimek (5), Magdalena Stuhler, Bianca Altthaler (4), Mirijam Kresinsky (1), Johanna Wolf, Laura Autenrieth (6)


Abteilung:
TV Isny Abt. Handball
Am Krummbach 27

88316 Isny im Allgäu
Hallennummer: 8083
Telefon: 07562 / 91 46 20


Isnyer Verein zur
Förderung des Handballsports e.V.

z.Hd. Ralph Schäfer
Kemptener Strasse 70

88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 9 33 99

Hauptverein:
TV Isny 
Rainstraße 32
88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 46 84
Telefax: 07562 / 46 83


Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di., 9.00 – 12.00 Uhr und Do., 15.00 – 18.00 Uhr
© 2019 isnyer.de | Impressum & Haftungsausschluss | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten | made by ascana