News &

Presse­bereich

Vergangenen Samstag führte die Fahrt in’s Vorarlbergische.

Männliche C-Jugend punktet in Hohenems


Vergangenen Samstag führte die Fahrt für die männliche C-Jugend wieder mal in’s Vorarlbergische. Auch ohne Leistungsträger Yannis Fuchs, hatten die Isnyer gegen den HC Hohenems ihre nächsten zwei Punkte fest im Visier.

Trotz des überdeutlichen Hinspielerfolges in Isny (42:29), nahm man den Gegner nicht auf die leichte Schulter. Denn in fremder Halle konnten die Allgäuer in dieser Saison noch zu selten überzeugen. Der Start verlief auch dementsprechend holprig für die Gäste. Zwar lag man über die gesamte Partie immer in Front, konnte sich aber in der ersten Hälfte nie entscheidend absetzen. Seinen Beitrag zum zerfahrenen Spiel lieferte auch der Unparteiische, der mit seinen kuriosen Entscheidungen bei beiden Teams und dem Publikum für sehr viel Verwunderung sorgte. Dennoch gelang es den Isnyern sich zur Halbzeit auf 7:13 abzusetzen.

Nach dem Pausentee wollte man sich vor allem in der Abwehr besser präsentieren. Dies gelang aber nur bedingt. So kamen die Emser in der 35 Min. nochmals auf 12:15 heran. Nach einer Auszeit berappelten sich die Isnyer aber wieder und bauten Ihren Vorsprung letztendlich bis zum Endstand von 24:15 aus.

Für Isny spielten: Samy Algner (Tor), Christian Ullmann (2), Simon Kimmich (5), Leon Zeqai (7/1), Lorenz Renner (1), Eric Pfeiffer, Johannes Dieing und Ergon Molliqai (9)


Abteilung:
TV Isny Abt. Handball
Am Krummbach 27

88316 Isny im Allgäu
Hallennummer: 8083
Telefon: 07562 / 91 46 20


Isnyer Verein zur
Förderung des Handballsports e.V.

z.Hd. Ralph Schäfer
Kemptener Strasse 70

88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 9 33 99

Hauptverein:
TV Isny 
Rainstraße 32
88316 Isny im Allgäu
Telefon: 07562 / 46 84
Telefax: 07562 / 46 83


Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di., 9.00 – 12.00 Uhr und Do., 15.00 – 18.00 Uhr
© 2018 isnyer.de | Impressum & Haftungsausschluss | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten | made by ascana